Integrationslotse

Integrationslotse für den Landkreis Kronach

Durch die engagierte Arbeit von zahlreichen Bürger*innen im Landkreis Kronach werden neu zugewanderte Personen bei ihrer Ankunft in Deutschland unterstützt. Der Einsatz von Ehrenamtlichen hilft diesen Personen nicht nur bei ihrer Integration am neuen Wohnort, sondern trägt auch erheblich dazu bei, dass diese über kurz oder lang ein neues Zuhause bei uns finden.

Um das ehrenamtliche Engagement weiter auszubauen und zu stützen, werden hauptamtliche Integrationslots*innen in den Städten und Landkreisen Bayerns vom Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration gefördert.

In Kooperation mit dem Landkreis Kronach stellt das Diakonische Werk Kronach-Ludwigsstadt/Michelau e.V. seit 2021 einen hauptamtlichen Integrationslotsen als zentralen Ansprechpartner, Unterstützer und Begleiter für alle freiwillig engagierten Personen im Bereich Asyl, Migration und Integration zur Verfügung.

Darüber hinaus übernimmt der Integrationslotse koordinierende und vernetzende Funktionen - regionale Akteure im Landkreis Kronach (beispielsweise Verbände, Vereine, Schulen und Bildungseinrichtungen, Initiativen und hauptamtlich Tätige mit Bezug zu Themen der Migration und Integration) können sich an den Integrationslotsen wenden. Durch die direkte Anbindung an die Beratungsstrukturen des Diakonischen Werkes können passende Unterstützungsangebote für Neuzugewanderte schnell und unkompliziert vermittelt werden.

Den regelmäßigen Newsletter des Integrationslotsen finden Sie hier>>>

Möchten auch Sie ehrenamtlich in der Integrationsarbeit tätig werden?
Oder sind Sie bereits aktiv und möchten sich weiter vernetzen und das Unterstützungs-, Informations- und Fortbildungsangebot des Integrationslotsen nutzen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu unserem Integrationslotsen für den Landkreis Kronach auf:

Jonas Müller
Diakonisches Werk Kronach-Ludwigsstadt/Michelau e.V.
Neue Adresse:
Rodacher Straße 15
96317 Kronach
Tel.:     (0 92 61) 62 08 72
Fax:     (0 92 61) 62 08 970
Mobil:   0152-219 026 51
Mail:     This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Persönliche Beratung und Sprechzeiten für ehrenamtlich Engagierte und Interessierte:
Wir nehmen uns Zeit für Ihre Anliegen und Fragen und können Sie telefonisch oder persönlich beraten. Melden Sie sich gerne bei Herrn Müller zur individuellen Terminvereinbarung.

Dieses Projekt wird aus Mitteln des
Bayerischen Staatsministeriums des
Inneren, für Sport und Integration
gefördert:                                                                 
Dieses Projekt wird durch den
Landkreis Kronach gefördert:


Logo FIB I web rechts Logo Landkreis Kronach web